Im Detail

Maison et Objet September 2014: Hübsch, die Lieblingsmarke der Redaktion

Maison et Objet September 2014: Hübsch, die Lieblingsmarke der Redaktion



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Klares Design, nordische Inspiration, edle Materialien, willkommen in der Welt von Hübsch, einer kleinen dänischen Marke, die unseren Blick auf den Salon Maison et Objet richtete. Damit auch Sie sich verlieben, haben wir aus der Herbst-Winter-Kollektion 10 Stück für Sie ausgewählt. Schöne Entdeckung.

Dekorative Schuppen


Hübsch Fotos, Gemälde und andere Spiegel sind nicht mehr die einzigen dekorativen Accessoires, die die Wände des Hauses verschönern. Heute können wir auch auf die Waage zählen, die wir nackt lassen oder an der wir einige dekorative Gegenstände aufhängen.

Warme Plaids


Hübsch Um das Dekor in diesem Herbst aufzuwärmen, haben wir warme Plaids wie diese dicken Woll- oder Schafmodelle aufgelegt. Auf einen Sessel, ein Sofa oder eine Bank gestellt, machen sie den Unterschied.

Originalzubehör


Hübsch Kleine Champignons und Tannenzapfen aus Glas, Holz oder auch Keramik. In diesem Winter übernehmen wir die Elemente des Waldes in einer zeitgemäßen und raffinierten Version ohne Schwierigkeiten.

Gemütliche Sessel


Hübsch Weiche und weiche Sitze, Gestell aus blondem Holz, diese Sessel mit entschieden skandinavischem Look lassen sich problemlos in unser gemütliches und warmes Interieur integrieren. Wir knacken!

Geometrische Vasen


Hübsch Um das Dekor Ihres Wohnzimmers oder Schlafzimmers zu verbessern, verwenden Sie diese Vasen mit geometrischen Formen. Deckendes Weiß oder transparentes Schwarz - wir überlassen es Ihnen!

Laternen


Hübsch Diese Saison, so steht es fest, sind die Laternen die neuen Kerzenhalter, die man im Wohnzimmer adoptieren kann! Unsere Vorliebe gilt den kupferfarbenen Modellen, die ein wenig Wärme bringen.

Rattanstuhl


Hübsch Der Rattansessel aus den 1950er Jahren spielt mit modernen Codes, wie dieses Modell mit modernem Sitz und glattem Metallgestell beweist.

Sublimierte Pflanzen


Hübsch Grüne Pflanzen verleihen der Inneneinrichtung eine echte Portion Frische. Zur Aufwertung setzen wir deshalb Töpfe mit geometrischen Formen, goldenen Mustern oder noch origineller auf: Wir stellen sie in einen hohen Metallkorb aus Kupfer.

Sitzpuffs aus Leder oder Wolle


Hübsch Um Ihrem Wohnzimmer Wärme zu verleihen, setzen Sie auf diese Hocker mit edlen Materialien. Das eine ist braunes Leder, das andere Wolle. Die beiden Partner harmonieren perfekt, finden Sie nicht?