Artikel

Eine grafische Wohnung in Helsinki

Eine grafische Wohnung in Helsinki

Die Innenarchitektin Susanna Vento stellte sich für ihre eigene Wohnung in Helsinki eine sehr grafische Atmosphäre vor. Mit einer Dominanz von Schwarz und Weiß wird die Dekoration im reinsten skandinavischen Stil ohne jegliche Monotonie gezeigt: Die melierten Möbel mischen sich dank Designerstücken und ikonischen Accessoires zur Freude der Eigentümer! bietet Ihnen eine geführte Tour durch dieses Interieur, das so charmant ist, wie es angenehm ist, darin zu leben.

Eine fröhliche und lebhafte Decke


Petra Bindel Um die Atmosphäre in ihrer Wohnung aufzuhellen, hängte Susanna Vento eine große Lichtgirlande über den Esstisch, die auch als Pendelleuchte fungiert. Immer im Geiste eines Rummelplatzes schmücken bunte Wimpel das Zimmer ihrer Tochter und verleihen dem Kinderzimmer einen Hauch von Farbe.

Beherrschung des Stils


Petra Bindel Im Esszimmer zieht eine Überlagerung grafischer Teppiche auf dem Boden sofort den Blick auf sich: Der Mustermix harmoniert perfekt und verdreht gleichzeitig den etwas zu weisen Stil der Möbel. Die Stühle, alle nicht übereinstimmend, wurden im Laufe der Zeit vom Besitzer des Ortes gekauft.

Ein paar blaue Flecken


Petra Bindel Blaue Spitzen wurden in das große Wohnzimmer gestreut, um die Allgegenwart von Schwarz und Weiß zu "brechen". Einen hübschen Thonet-Stuhl fertigte auch Susanna an, die einen Teil des Untergestells einfach in Königsblau neu lackierte.

Funktionsspeicher für den Eingang


Petra Bindel Die Wohnung ist klein, aber sehr durchdacht: Viele praktische Abstellräume wurden vom Ehepaar eingerichtet, um ihre persönlichen Gegenstände auf optimierte und ästhetische Weise aufzubewahren. Der Eingang war als Ankleidezimmer konzipiert, mit Hockern zum Ausziehen der Schuhe, einer Wandtasche und einem großen Spiegel, der das Licht reflektiert und den Raum optisch vergrößert.

Ein fröhliches und schlagkräftiges Kinderzimmer!


Die kleine Tochter von Petra Bindel Susanna wächst in der spielerischen und farbenfrohen Welt ihrer Mutter auf. Der makellose Boden und die Wände werden durch zahlreiche Farbakzente in Form von Accessoires, Textilien und Wandplakaten harmonisch geweckt.

Kultobjekte


Petra Bindel Susanna geht davon aus, dass ein Kinderzimmer genauso grafisch sein sollte wie der Rest der Wohnung! Die junge Mutter fand daher ein großes String-Wandregal, auf dem die Lieblingsschätze und Spielsachen ihrer Tochter ausgestellt sind. Darunter schmückt ein Kleiderbügel "Hang it all" der Designer Charles und Ray Eames das Schlafzimmer mit Stil.

Ein makelloses Schlafzimmer für Erwachsene


Petra Bindel White dominiert im großzügigen Hauptschlafzimmer. Die XXL-Pendelleuchte aus ineinander verschlungenen nackten Glühbirnen ist die einzige Farbquelle für diesen hellen und beruhigenden Raum.

Ein Bürobereich im Schlafzimmer


Petra Bindel Der großzügige Raum bietet Platz für ein Büro, ohne dass der Nachtraum beeinträchtigt wird. Auf einfache und grafische Weise angeordnet, wie der Rest des Raumes, kann der Stylist zu Hause mit Zuversicht arbeiten.

Ein Zen-Badezimmer


Petra Bindel Auf der Badseite entschieden sich die Eigentümer für eine fast klösterliche Einfachheit. Die weißen Fliesen sind mit ein paar hellen Holzkörben und Gegenständen verziert, die Susanna lieb sind.

Video: LE-120 - Moderne Neubau-Wohnung im Grafischen Viertel + grosser BALKON + PARKET. . (Februar 2020).