Im Detail

7 Variationen von Gelb müssen dringend übernommen werden

7 Variationen von Gelb müssen dringend übernommen werden



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

1. Senfgelb


Shutterstock

die Senfgelb oder Currygelb ist in der heutigen Innenausstattung sehr begehrt. Dieses in skandinavischen Atmosphären überragende Gelb kann eine Wand genauso gut schmücken wie dekorative Elemente (Überwürfe, Kissen, Körbe, Bettwäsche, Teppiche ...). Und wenn es wunderbar in skandinavisches Dekor passt, ist es auch für andere Stile von Atmosphären (modern, Vintage, industriell ...) der Fall. Es kann auch auf vielen Stoffen wie Leinen, Samt oder Baumwolle verwendet werden. In der Nähe eines Ockers bringt dieses Gelb einen Hauch von Farbe in Ihre Zimmer. Und anders als man denkt, passt Senfgelb zu allen Farben. Grün, Blau, Grau, Weiß, Braun ... diese Farben passen sehr gut zu Senfgelb, auch Curry-Gelb genannt.

2. Pastellgelb


Shutterstock

Eine andere Variante, die pastellgelb. Weitgehend heller als Senfgelb, ist es jedoch genauso hübsch in einem Interieur, zum Beispiel an einer Wand oder einer Tischdecke. Pastellfarben, pink, gelb oder blau, lassen sich perfekt in Kinderzimmer, Wohnzimmer oder Küche integrieren. Sehr beliebt im skandinavischen Dekor, Pastellgelb ist jedoch links oder doppelt: Wir mögen es oder wir mögen es nicht. Wenn Sie jedoch nicht unbedingt alle Wände mit Pastellgelb bedecken möchten, können Sie sich hier und da für kleine Details entscheiden und insbesondere auf dekorative Objekte setzen.

3. Dunkelgelb


Shutterstock

Diesmal intensiver, die dunkelgelb drängt sich in einem etwas gewagteren Dekor auf. Um Dunkelgelb in Ihr Dekor zu integrieren, müssen Sie jedoch sorgfältig überlegen, ob Sie nicht zu viel überall oder im falschen Raum platzieren möchten. Dieses tiefe Gelb grenzt an Orange und eignet sich ideal für einen Wandabschnitt in einem Schlafzimmer oder einem Wohnzimmer. Damit können Sie das Erscheinungsbild des Raums im Handumdrehen verbessern.

4. Das fluoreszierende Gelb


Shutterstock

Wieder die neongelb ist sparsam zu übernehmen, indem hier und da kleine Berührungen eingearbeitet werden. Auf Aufbewahrungsboxen in einem Kinderzimmer wie hier, zum Beispiel in einer Eingangshalle oder einer Waschküche, aber vorzugsweise nicht in Wohnräumen wie der Küche oder dem Wohnzimmer (oder sehr leicht).

5. Das helle Gelb


Shutterstock

Bei der Fluoreszenzgrenze ist die leuchtend gelb bringt Schwung und Fröhlichkeit in Ihr Interieur! Am liebsten an einer Wand des Wohnzimmers, um den Raum zu beleuchten, in einem Badezimmer, um ihn wiederzubeleben, oder am Kopfende des Bettes für ein lustiges Schlafzimmer, nehmen wir das helle Gelb an! Das leuchtende Gelb ist auch perfekt für die Beleuchtung eines dunklen Eingangs. Wir raten jedoch davon ab, es vollständig zu übernehmen, da Sie sich sehr schnell langweilen können.

6. Im Alter von gelb


Shutterstock

Im Gegensatz zu Neongelb oder funkelndem Gelb steht hier eher graues Gelb im Vordergrund. Perfekt für ein Designer-Interieur im Retro- oder Vintage-Stil, bietet der im Alter von Gelb gehaltene Effekt eine gewisse, eher charmante Atmosphäre. In einem Wohnzimmer vorzuziehen, um ihm einen Vintage-Touch zu verleihen (Teppich, Kissen, Plaid usw.).

7. Zitronengelb


Shutterstock

Wenn einige das Zitronengelb zu auffällig und zu gewagt finden, lieben andere es für seine fröhliche Farbe. Tonic, das Zitronengelb ist ideal, um einen Raum zu beleuchten und zum Leben zu erwecken! Warum also nicht in der Küche, im Flur oder im Büro? Und wussten Sie, dass Gelb die Gabe hat, den Eindruck zu erwecken, einen Raum zu vergrößern? Wenn Ihnen Ihr Eingang, Ihre Waschküche oder Ihre Toilette zu eng erscheint, wissen Sie, was Sie zu tun haben!