Kurz

In der Wohnung eines Musikliebhabers

In der Wohnung eines Musikliebhabers



We are searching data for your request:

Forums and discussions:
Manuals and reference books:
Data from registers:
Wait the end of the search in all databases.
Upon completion, a link will appear to access the found materials.

Was mag Dekorateurin Die Dekorologin Kristie Barnett besonders? Geben Sie die Orte an, an denen es die Seele seiner Bewohner schmückt. Als ihre Aufgabe darin bestand, die Wohnung eines Musikers in Nashville zu betreuen, zögerte die talentierte Dekorateurin nicht, die Leidenschaft des jungen Mannes in den Mittelpunkt der Einrichtung zu stellen. Besuchen Sie in Bildern, um Sie zu inspirieren und Ihre Leidenschaft mit Dekoration zu reimen.

Ein komfortables Wohnzimmer


Kristie Barnett, The Decorologist / Melanie G. Fotografie Das Wohnzimmer ist natürlich das Herzstück der Wohnung. Der Dekorateur stellte sich daher vor, es sei sehr bequem mit einem Sofa und Sesseln, um Freunde zu empfangen, aber auch um dem jungen Mann einen Raum zum Entspannen zu schaffen. Um auf die männliche Bevölkerung zu reagieren, verwendete sie neutrale Töne, die mit farbenfrohen Akzenten versehen waren, die dem Ganzen Charakter verleihen.

Im Wohnzimmer wird der Ton angegeben


Kristie Barnett, The Decorologist / Melanie G. Fotografie Vom Wohnzimmer aus ist die Liebe zur Musik allgegenwärtig. Als Dekoration über dem Sofa? Vinylabdeckungen, die der Dekorateur sorgfältig gerahmt und zusammengebaut hat, um die Ansammlung zu spielen. Eine Idee zum Mitnehmen! Designdetail: Kissen mit Helm als Motiv.

Optimierter Raum


Kristie Barnett, Die Dekorologin / Melanie G. Fotografie Machen Sie auf der anderen Seite des Wohnzimmers Platz für Funktionalität! Der Tisch dient als Essbereich, Büro, aber auch als TV-Ständer, um den Platz zu maximieren. Wieder ist es die Musik, die mit Fotos an der Wand, aber auch mit am Boden installierten Instrumenten den Ton angibt.

Die Gitarre als Dekorationsobjekt


Kristie Barnett, The Decorologist / Melanie G. Fotografie Um aufzuräumen, aber auch Musikinstrumente zu genießen, verwendet eine Ecke des Raums Gitarren als dekoratives Element, das an der Wand hängt und auf den Boden gestellt wird. Ein kleines Möbelstück, das immer noch demselben Thema gewidmet ist, beherbergt Vinyls und Plattenspieler.

Ein gut bedienter Raum


Kristie Barnett, The Decorologist / Melanie G. Photography Um den kleinen Flur zu dekorieren, der die anderen Räume bedient, hat der Dekorateur auf ein zusätzliches Möbelstück in einer wunderschönen Holz-Essenz gesetzt, das den männlichen Geist der Wohnung hervorhebt und antwortet auch mit sehr schickem dunklem Parkett.

Eine moderne und funktionale Küche


Kristie Barnett, The Decorologist / Melanie G. Fotografie Der maskuline und funktionale Geist setzt sich in der Küche mit klassischen Möbeln in Weiß und ausgewählten Aluminiumgeräten fort, um dem Ganzen einen zeitgemäßen Touch zu verleihen.

Ein Raum wie ein Musikstudio


Kristie Barnett, The Decorologist / Melanie G. Fotografie Im Schlafzimmer entschied sich die Dekorateurin für eine sehr hellgraue Farbe, die die Helligkeit und das Raumgefühl betont und gleichzeitig einen wärmeren Raum bietet. Das Bett wird zum zentralen Raum, der dem Raum trotz der unterschiedlichen Räume seine Funktion verleiht.

Raffiniertes Zubehör


Kristie Barnett, The Decorologist / Melanie G. Photography Um diesem Raum Wärme und Stil zu verleihen, setzte The Decorologist auf Accessoires, indem er mit Materialien wie diesen Kissen mit verschiedenen Mustern spielte, die das Bett schmücken.

Ein Büro- und Atelierraum


Kristie Barnett, The Decorologist / Melanie G. Photography Damit der junge Musiker seine Leidenschaft in diesem Raum ausleben kann, stellte der Dekorateur einen sehr modernen Glasschreibtisch auf, der als Musikstudio dient. Sie fügte auch einen Sessel in der Nähe der Gitarre und ein zusätzliches Möbelstück hinzu, das einen Verstärker beherbergt, um den Raum praktisch und dekorativ zu gestalten. An der Wand: CDs und ihre Hüllen für eine personalisierte Dekoration, die leicht herzustellen ist. Weitere Informationen unter www.thedecorologist.com


Video: Leipziger WG-Konzert - PARTY MAYBE? Weihnachtsoratorium - Christmas Oratorio (August 2022).